Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 die Anmeldung zu einem Kurs erfolgt per Anmeldeformular im Tanzschulbüro oder über unsere Website www.tanzschule-waldkirch.de

§ 1.1. Die Anmeldung zu einem Kurs verpflichtet zur vollständigen Zahlung der Kursgebühr. Das gilt auch, wenn nicht alle Kursstunden in Anspruch genommen werden (können). In der Regel können verpasste Stunden in Parallelkursen vor- oder nachgeholt werden.

§ 1.2. Die Kursgebühr ist innerhalb von 10 Tagen nach der Anmeldung per Überweisung, EC, in bar oder per Banklastschrift zur Zahlung fällig.
 
§ 1.3.  Zahlungsfristen für Saison- und Spezialkurse
Die Anmeldung zu einem Kurs verpflichtet zur Zahlung der gesamten Kursgebühr. Die Kursgebühr erfolgt vor der ersten Unterrichtsstunde. Falls uns eine Einzugsermächtigung vorliegt, wird der Kurs nach der Buchung zur Zahlung fällig.

§ 2. Tanzclubs
Der Unterricht erfolgt wöchentlich und findet mindestens 35 Mal im Jahr statt. Die Termine werden mit der Anmeldung bekannt gegeben, in darauf folgenden Jahren jeweils zum Jahresbeginn. In den Schulferien findet regulär kein Unterricht statt.  Die Kursgebühr wird von Januar bis Dezember durchgängig in gleicher Höhe jeweils zum Monatsersten per Lastschrift zur Zahlung fällig.

§ 2.1. Bei unberechtigten Rücklastschriften von Tanzclubbeiträgen wird neben den Bankgebühren eine Bearbeitungsgebühr von 10€ erhoben, im Wiederholungsfall 20€. 

§ 2.1. Kündigungsfrist
Die Kündigungsfrist für Tanzclubs beträgt 2 Monate zum Monatsende; die Kündigung muss schriftlich erfolgen, per Brief oder Mail.

§ 3. Haftung
Bei der Ausübung des Tanzsports in unseren Räumen haften wir für Schäden nur, soweit uns oder unseren Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last gelegt werden kann. Für ihre Garderobe und sonstige Wertgegenstände sind die Kursteilnehmer selbst verantwortlich; für das Abhandenkommen solcher Gegenstände wird nicht gehaftet.

§ 4 Die Weitergabe der in den Tanzkursen erlernten Schritten und Folgen ist ausdrücklich nicht gestattet. Dies gilt auch für die Weitergabe an Kursteilnehmer aus anderen Kursstufen.
Die Tanzschule behält sich Regressansprüche vor.

§ 5   Bei Veranstaltungen haben wir das Recht, Foto- und/oder Filmaufnahmen zu machen und diese werblich für den Betrieb der Tanzschule zu verwenden, ohne dass hierfür eine Leistung unsererseits zu erfolgen hat. Sie haben jederzeit das Recht, einer Veröffentlichung zu widersprechen.

§ 6 Der Aufenthalt in den Räumen der Tanzschule Waldkirch geschieht auf eigene Gefahr.

§ 7 In Tanzkursen für Erwachsene, die während der Bar Öffnungszeiten stattfinden, bitten wir, von mitgebrachten Getränken Abstand zu nehmen

§ 8 Datenschutz
Die auf der Anmeldung angegebenen persönlichen Daten werden von uns in einem betriebseigenen Netzwerk gespeichert und gesichert. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Daten nur für interne Zwecke verwenden und keinem Dritten zugänglich machen.

Stand: September 2018